Steckbrief


Wer bin ich und wozu braucht die Welt noch einen Blog?

Ich bin „die dritte Frau“. Ein kleines Wortspiel. Abgeleitet vom Filmklassiker „Der Dritte Mann“. Muss man nicht kennen. Sollte man aber!
Ich bin Wienerin und seit mehreren Jahren 28. In unserer modernen Sprache eine MILF. Schöne neue Welt…
Und – NEIN – ich blogge nicht über veganes Essen, Früh-Frühförderung für Babies ab der 14. Schwangerschaftswoche oder Kleidung, die sich selbst binnen zwei Jahren in Kompost umwandelt.

Ich blogge direkt aus der sogenannten Wiener Unterwelt.
Ich kenne mich aus in Wien’s Rotlicht!
Hier werden Klischees mal kräftig ins Straucheln gebracht.

Meine Ansichten. Meine Erlebnisse. Meine Tipps und alles was mir so zugetragen wird.
Ohne Filter. So, wie mir der Schnabel gewachsen ist.

Also, alle mal näher rücken.
Dieser Blog kommt direkt aus den Tiefen der Wiener Seele.