Solche Tage – best of/Teil 4

„Sind da nicht Leute rundherum wenn wir in eine Umkleidekabine gehen?“
Nneeee, ich lass immer das ganze EKZ sperren.

„Was ist der SpecialPriceDay?“
auf österreichisch: „ois a bissl billiger-tog“

„Hallo“
Aaaah!!!! Bitte bitte bitte schreibt mir doch einfach mehr als HALLO wenn ihr was von mir wollt. Auch nicht „Hallo. Hallo? Hallo!“ …same shit more words!

„Machst du das öfter?“
Nein, ist mein erstes mal und ich möchte es mit dir erleben. Bring Kerzen mit.

„Was genau ist mit Escort gemeint?“
Ich escortiere dich zu deinem Auto. Igor hilft mir dabei.

2 Kunden beten eine lange Liste herunter an Wünschen.
„Wir haben 40euro und 15min zeit. Hast du noch Fragen?“
Ich : „Ja. Eine. Seids es zwa deppert?“

Er: „Du hast so schöne Augen. Jetzt weiß ich nicht mehr was ich wollte“
Sooo herzig!

„Kann ich jetzt kommen?“
Wird schwer wenn du noch nicht weißt wohin..aber…ja…versuchs halt mal…!

„Was können wir zusammen tun?“
Keine Ahnung. Hoffentlich wirds net fad.

„Bisd grad geil?“
Kannst du das erste Wort auch richtig schreiben?

Er: „Hast du nen Typen auch…Würde gern zusehen.“
Ich gehe zum Schrank, gucke.
„Nein. Leider. Derzeit nix passendes hier“

Es gibt aber auch etliche spannende Begegnungen in freier Wildbahn. In der U-Bahn zum Beispiel:
Mann: „Wow! Na das ist ja der Hammer, dass ich dich hier treff!!!“
Ich: „Aha. Glückwunsch.“
Mann: „Was machst du hier?“
Ich (ziehe die Augenbrauen hoch und nicke euphorisch): „U-Bahn-fahren.“
Mann: „Cool. Ich auch.“