Allergiker Cafe

http://www.allergikercafe.at

Habt ihr auch so einen Freund, der irgendwie gegen alles allergisch ist? Ihr wisst schon… von Laktose bekommt er Blähungen, auf Nüsse schwillt er euch an.
Einen, der sich täglich ein veganes, glutenfreies Fresspaket vom Bioladen holt? Einen der jammert, dass er höllisch aufpassen muss, wenn er über Kopfsteinpflaster fährt, damit es ihm dieses nicht vom Fahrradgepäcksträger runter vibriert?Dies ist DAS Lokal in welchem er sich bestimmt wohl fühlt und die Kellner ausnahmsweise nicht um den Verstand bringt! Für alle anderen ist das Cafe bestimmt ebenfalls interessant.
Wo kann man schon seine Zunge in Vivian versenken, oder seinen Willi am Tisch haben? Die Torten haben hier die wildesten Namen. Von Birgit bis Wanda. Alle von mir gekosteten waren wirklich sehr gut. Leider verspricht die Homepage mehr Torten als es dann tatsächlich im Laden gibt… dafür werden diese frisch gezaubert.

Frühstück gibt es ebenfalls. Allerdings relativ unspektakulär. Sehr gut war die Palatschinke Lieschen. Mit 6,50 allerdings etwas happig.
Wer gegen Tierhaare allergisch ist: es gibt hier einen grossen Hund. Leider ein No-Go für einn ALLERGIKERcafe. Wen man also nicht mit Nüssen umbringt, den killt man hier mit Tierhaaren.
Geführt wird das kleine Cafe (etwa 15 Plätze) von einem Mutter-Tochter-Gespann. Mit Mama sowas hochziehen ohne sich danach gegenseitig aus der Familie wählen zu wollen: Hochachtung.

Bewertung: 3 von 5 Tangas