Danke, Youporn!

Fangen wir mal mit dem Positiven an den ganzen Pornoplattformen an:
– es hat die Menschen sexuell befreit und offener gemacht
Jetzt das Negative:
– es hat die Menschen sexuell befreit und offener gemacht

Besonders was das Service im Rotlicht betrifft. Wollte damals jemand schmusen oder arschficken war das ein Grund, dass man eine der Sexworkerinnen komplett ausflippen sah. Und kurz danach deren Strizzi. Ein No-Go. Eine Perversität! Pfui! Heutzutage- danke youporn!- ist ja fast alles schon Standard. Man(n) will Zungenküsse, Poposex, Natursekt, Fisting und vieles andere. Am Besten um 80 Euro. Pro Stunde. Ohne Gummi.

In Zeiten immens hoher Lebenskosten verstehe ich natürlich den Willen, zu sparen wo es nur geht. Allerdings sollte man dies in gewissen Bereichen tunlichst vermeiden. Bei Tattoos zum Beispiel. Der Freund, der eben via Amazon eine Tattoomaschine bekommen hat und im Wohnzimmer tätowiert, mag günstig sein, aber gut?
Brüste um 900,- von einem Chirurgen aus dem nahen Ausland klingen verlockend? Aber nicht, wenn man kurz danach mit einem eiternden OP-Ergebnis in einem Wiener Krankenhaus steht.
Im Rotlicht sollte man die Leistung der Mädels ebenfalls honorieren. Will man also eine gesunde Sexworkerin buchen, die regelmässig zu den vorgeschriebenen Untersuchungen geht und diesem Beruf (hoffentlich) freiwillig nachgeht, sollte man ruhig mal etwas tiefer in die Tasche greifen. Die Chemie sollte auch stimmen.

Merkt man schon beim Anbahnungsgespräch, dass es nicht passt: Finger weg.

Dasselbe gilt, wenn man eine Hostess gebucht hat und plötzlich eine komplett andere Person vor einem steht. Kann man getrost wegschicken. Das passiert gar nicht mal so selten. Viele werben mit Fake Bildern.

Um aber nochmal zurück zum Thema zu kommen:
Nicht alles was man in einem Youporn-Filmchen sieht, entspricht der Realität. Die Darsteller sind geschminkt (ja, auch im Intimbereich!), es gibt unzählige Drehpausen, Zusammenschnitte und diverse special Effects. Eure Partnerin hat keine special Effects eingebaut. Es sei denn ihr fickt mit Tom Turbo.

Manche Dinge tun einfach weh. Zum Beispiel wenn ihr ihr auf die Fotze klopft. Sieht man in den Filmen oft. Im real life eher deppert. Sie klopft euch ja auch nicht auf der Eichel herum.

Viele Männer glauben auch tatsächlich noch, dass man zuerst hinten und dann vorn rein kann. Kann man. Ja. Ist aber auch nicht Sinn der Sache. Einfacher Merksatz:
Hinten + dann vorn geht nur in Youporn.
Ergibt immer Blasenentzündung deluxe bei ihr.

Weit verbreitet auch die Meinung, dass eine Frau durch reines rein/raus kommen kann. Am besten mit vielen Verbiegungen und schräges reinrammen des Schwanzes. Die in den Pornos kreischen ja auch immer wie abgestochene Afferln.
NEIN- keine Frau kann so kommen. Wenn ihr den Schwanz schräg rein stochert ist das AUA. Nur rein/raus ist eher förderlich um ein Feuer zu entfachen da unten. Aber kein Feuer der Lust. Selbst wenn ihr dann besonders hart/tief oder rasch zustosst. Das machts nicht besser. Ist eher eine schmerzhafte Erweiterung eures Fails. Bei einer Frau muss der Kitzler stimuliert werden. Immer. Am Besten sie legt selbst mit Hand an.

Deepthroat ist eigentlich eine sehr intime Sache. Super, wenn euer Weibi das macht. Sie vertraut dir anscheinend und liebt dich genug, um sich das zu geben. Geniess es! Sie weiss am Besten wie weit der Schwanz rein passt. Ihr den Kopf wie einen Flummi vor und zurück zu reissen und sie “hart in die Fresse zu ficken” ist kontraproduktiv. Sie hat danach Migräne und sich im blödesten Fall ihr Essen nochmal durch den Kopf gehen lassen. Und du hast eine Freundin die beim nächsten Mal die Hand einsetzt- nicht mehr den Mund.

Leckt ihr gern? Ja? Fein.
Es können halt leider nur die Wenigsten. Viele sind grob, finden den Kitzler nicht oder schlatzen alles voll. “Frau” liegt in einer Lacke und denkt sich nur: “Oida, wie sag ich ihm, dass es voll scheisse ist.”
Leider sagen es die meisten nicht. Weils eeeewig lange Diskussionen nach sich zieht. Besser also sie täuschen vor.
Was lernen Männr nun daraus? Richtig. Nix.

Von Youporn Videos in denen ein Mann literweise abwixt und eine Frau 7x binnen 15 Minuten kommt reden wir erst gar nicht. Oder dachtet ihr wirklich, dass es immer zur Orgie kommt, wenn der Pizzabote klingelt oder jemand “Warum liegt hier Stroh?” sagt?