Ich liebe…

…ja …natürlich Igor. Aber mal davon abgesehen… ich liebe mein Leben und meinen Job. Ich habe alles so, wie ich es immer wollte. Und wisst ihr was das Beste an meinem Job ist?

Die Abwechslung. Ich habe am Tag soviele spannende Begegnungen und Erlebnisse gehabt die kein anderer Mensch je hat. Mein Leben ist und bleibt jeden Tag abwechslungsreich und ganz nebenbei habe ich auch die Möglichkeit, mir alles zeitlich so einzuteilen wie es mir gefällt. Best job in the world!
Mag sein, dass andere das nicht verstehen können. Das macht aber nix. Ich verstehe auch nicht, wie man als Friseurin oder Verkäuferin happy sein kann… aber das muss ich zum Glück auch nicht. Jeder wie es ihm beliebt. Es ist für mich absolut nicht wichtig, was jemand arbeitet oder was er besitzt. Hauptsache man lebt sein bestes Leben.
Ja. Das wars für heute eigentlich auch schon.
Danke, Universum. Auch wenn ich oft motschgere, ich bin happy. Außerdem ist immer alles mit einem Augenzwinkern zu sehen. Als Wienerin gehört das Keppeln einfach dazu.