Tutorial: wie und wo spreche ich eine Frau an?

Männer sind oft verunsichert. Komme ich wie ein Psychopath rüber, wenn ich eine Frau einfach auf der Strasse anspreche? Wo, wann und wie es am Besten klappt, erkläre ich euch heute und hier. Check this out.

Ganz wichtig: achtet auf die Körpersprache der Holden. Wenn ihr Augenkontakt herstellen könnt, lächelt sie mal an oder zwinkert ihr zu. Rollt sie mit den Augen, oder hebt den Mittelfinger: bleibt wo ihr seid und schenkt euer Lächeln besser einer Anderen. Lächelt sie zurück, kann man sich schon mal nähern.
Seid einfach normal und versucht weder megacool zu sein, noch benehmt euch wie ein Pfosten. Einfach normal sein. Das fällt vielen scheinbar total schwer. Merke ich in meinem Job sehr oft.
Letztens hat einer (aus Unsicherheit?) wirklich merkwürdige Dinge gefragt wie
‚Hast du Haustiere und sind diese wie deine Kinder?‘
‚Lässt du dich tätowieren weil es den Männern gefällt?‘
‚Wurdest du schon mal geliftet?‘
‚Zahlst du im Taxi oder machst du das via Naturalien?‘
Ja. Ernsthaft.
Nachdem er den Knebel drinnen hatte, ging es etwas besser.
Irgendwie kommen die meisten zwischenmenschlich überhaupt nicht mehr klar. Ob wegen Corona oder aufgrund der vielen Online-Möglichkeiten…keine Ahnung.

Es ist simpel:
Freundlich sein, genügend Abstand halten, charmant bleiben.
Kein Getatsche, keine anzüglichen Bemerkungen.

Für schüchterne Zeitgenossen:
Am besten klappt es via Facebook oder über Freunde.
Einfach abchecken ob diejenige einen Mann hat und dann mal ein Bild liken. Langsam rantasten. Ein paar nette Zeilen schreiben…sollte kein Roman sein. Und abwarten. Wenn sie interessiert ist, wird sie sicher zurück schreiben.
Achtung: ‚Wer bist du und warum stehst du vor meinem Fenster?‘ signalisiert kein Interesse ihrerseits.

Vergesst tinder. Da treibt sich nur der Sud rum. Entweder die Ficker oder die Freaks. Oder die ‚die nur mal schauen wollen, während der Partner schläft‘.

Wie bei vielem im Leben kommt es auf den richtigen Zeitpunkt an. Und Glück. Das gehört natürlich dazu.
Also: traut euch was.
Seid ganz ihr selbst und bleibt Gentleman.
Selbst wenn sie euch abblitzen lässt.